Teamentwicklung aus der Region Nürnberg. Für mehr Ausrichtung, Erfolg und Motivation

Teamentwicklung macht Teams erfolgreicher

Teams werden zunehmend zum Erfolgsfaktor von Unternehmen. Dabei ist in den vergangenen Jahren eine große Vielfalt an Formen der Zusammenarbeit entstanden:

  • Die Mitarbeiter einer Abteilung arbeiten immer vernetzter, der Erfolg hängt wesentlich von einer exzellenten Zusammenarbeit ab
  • Projektteams arbeiten an definierten Themen oder Kundenprojekten. Erfolg oder Scheitern beeinflussen das betriebswirtschaftliche Ergebnis des Unternehmens direkt und unmittelbar
  • In agilen Organisationen bilden sich Scrum Teams, interdisziplinäre Teams, Change Teams usw., und wollen schnell Ergebnisse erzielen, um sich dann wieder aufzulösen
  • Managementteams arbeiten mit Hochdruck an Strategie- oder Change-Themen
  • Internationale Teams arbeiten themenbezogen virtuell zusammen, sie kommunizieren per Skype for Business und über Zeitzonen hinweg. Ein- oder zweimal im Jahr treffen sie sich an einem Ort und arbeiten konzentriert an ihren Themen

Doch bei all diesen Varianten hängt der Teamerfolg von vielen Faktoren ab, so z. B.:

  • Rolle und Akzeptanz der Teamführung, sei es als TeamLead, Abteilungsleiter, Scrum Master oder Projektleiter
  • Ein gemeinsames Verständnis des Ziels und des Weges dorthin
  • Definierte Prozesse, geklärte Schnittstellen im Team und nach außen
  • Rolle und Verantwortung aller Teammitglieder sind klar definiert und werden gelebt
  • Die Menschen respektieren sich gegenseitig und arbeiten gerne zusammen
  • Spannungen und Konflikte werden erkannt und bearbeitet
  • Meinungsvielfalt und ein konstruktive Diskussionskultur sind etabliert

Doch manchmal scheint Sand im Getriebe zu sein. Das Team ist nicht mehr so produktiv wie es einmal war oder sein könnte. Es herrscht Unzufriedenheit und unterschwellige Konflikte. Möglicherweise ist auch die Fluktuation schon ungewöhnlich hoch. Manchmal hilft es, die Konstellation im Team zu verändern. Doch das ist nicht immer erfolgreich. Die Player wechseln, die Probleme bleiben. Denn die zugrunde liegenden Muster haben sich nicht verändert.

Eine Teamentwicklung durchbricht destruktive Kommunikations-Muster und etabliert bessere Formen der Zusammenarbeit: Gudrun Kreisl Coaching und Training seit 1995, mit Sitz in der Region Nürnberg, bietet Unternehmen aus der Metropolregion Nürnberg, aus München, Regensburg, Ingolstadt Konzepte zum Thema Teamentwicklung an. Aber auch bundesweit und weltweit unterstützen wir internationale (Management-)Teams auf dem Weg zum Power Team. Teamentwicklung aus der Region Nürnberg besteht aus folgenden Schritten:

  • Detaillierte Auftragsklärung mit dem Auftraggeber (Ausgangssituation, Ziele, Vorgehensweise)
  • Durchführen eines erlebnisorientierten Workshop-Designs, in dem die Teilnehmer an ihren Themen arbeiten, dabei Zusammenarbeit erleben, sich gegenseitig besser kennenlernen und kontroverse Themen behutsam klären können
  • Nachbereiten des Workshops (Fotodokumentation, Eindrücke und Empfehlungen für den Auftraggeber)

Dabei integrieren wir bei Teamentwicklung Nürnberg folgende Arbeitsformen zu einem sinnvollen Ganzen: Moderation, Kamingespräch mit dem Top Management, Outdoor-Elemente, Dynamic Facilitation, World Café, Open Space, Theorie U, Fishbowl-Diskussion, Thinking Environment, The Circle Way,  Facilitative Leadership-Elemente usw.

Innovative Teamentwicklung Nürnberg: Menschen einladen, Kooperation erlebbar machen, Rollen klären, Führung stärken

Menschen wollen in dem, was sie tun, einen Sinn erkennen. Ein gutes Gehalt und ein großer Dienstwagen wirken nur noch sehr bedingt als Motivationsfaktor. Sinn am Arbeitsplatz wird in einer spannenden Aufgabe, insbesondere aber in einer als kooperativ und menschlich erlebten Teamarbeit gesehen. Wo Sinn ist, entsteht Leistung, weil die Mitarbeiter mit hoher Motivation daran arbeiten wollen. Egal also, ob Sie dabei sind, agile Elemente in Ihrem Unternehmen zu verankern, LEAN implementiert haben, begonnen haben mit Scrum oder Kanban zu arbeiten – oder ob Sie vielleicht ganz „traditionell“ in einer Einlinien-Organisation erfolgreich sind – unsere Teamentwicklung aus der Region Nürnberg verhilft Ihren Teams zu mehr Sinn, Motivation, Klarheit und Erfolg.

Alle Berater von Gudrun Kreisl Coaching und Training seit 1995 sind versierte Moderatoren und ausgebildete Management Coaches.  Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung als Berater sind wir vertraut sowohl mit tradierten als auch innovativen Formen der Teamarbeit und Führung. Wir sind Scrum Master, Product Owner und Experten zum Thema Agile Führung. Wir kommen aus der Metropolregion Nürnberg, ergänzt durch ein bundesweites Team von Beratern und Moderatoren. Unsere Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch.

Gerne sprechen Sie uns auf persönliche Referenzen an.

Themen in der Teamentwicklung Nürnberg: Jede Ausgangssituation ist anders

Folgende Maßnahmen zur Teamentwicklung haben wir für Kunden aus der Region Nürnberg, bundesweit oder zusammen mit internationalen Teams erfolgreich durchgeführt:

  • Zwei Abteilungen fusionieren. Das Change Team, das aus Mitgliedern beider Abteilungen zusammengesetzt ist, soll eine klarere gemeinsame Ausrichtung bekommen und den Change effektiv begleiten. Aktuelle Themen sollen geklärt und vorangebracht werden
  • Ein großer und höchst lukrativer Kundenauftrag ist da. Das Entwicklungsteam muss schnell gebildet werden und umgehend liefern. Das Team arbeitet an verschiedenen Standorten. Scrum wird eingeführt. Die Methode muss schnell gelebt werden. Die Kommunikation mit dem Management muss definiert werden
  • Eine interne IT-Abteilung arbeitet in einer Matrix-Struktur und stemmt viele Change Projekte gleichzeitig. Der Zeitdruck ist hoch. Das Führungskräfteteam (disziplinarische Vorgesetzte und Matrix-Verantwortliche) muss optimal zusammenarbeiten. Dann erst ist ein Motivationsschub bei den Mitarbeitern erkennbar. Offene Themen müssen schnell geklärt werden

Teamentwicklung aus Nürnberg. Professionell und innovativ. Lebendig und zielorientiert.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Ihr Team in die High Performance-Phase führen wollen.