Change Management Nürnberg | Veränderungen souverän gestalten

Change Management ist in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten Methoden der Organisationsentwicklung geworden. Veränderung ist selten einfach, doch Veränderungsprojekte sind bei weitem nicht so erfolglos wie in der Fachpresse oftmals kolportiert wird. Zudem gibt es fundierte Erfolgsfaktoren für Change1):

1.      Analysiere die Chancen bzw. die Gefahren, die den Wandel auslösen

2.      Bestimme und bemächtige eine Koalition der Erneuerer

3.      Formuliere eine überzeugende Vision

4.      Sorge für eine breite Vermittlung der Vision

5.      Plane die Veränderung, um Veränderungsenergie zu mobilisieren

6.      Befähige die Mitarbeiter für den Wandel

7.      Investiere in neues Wissen und Fähigkeiten

8.      Identifiziere schnelle Erfolge und nutze sie als Verstärker im Change Prozess

9.      Überprüfe den Fortschritt des Wandels kontinuierlich, um die Aufmerksamkeit hoch zu halten

10.  Verankere die Veränderungen in der Unternehmenskultur, den Prozessen und in der nachfolgenden Management-Generation

Bei Gudrun Kreisl Coaching und Training seit 1995 beschäftigen wir uns intensiv mit neuesten Forschungen und Erkenntnissen zu Change Management, und setzen die Change Projekte zusammen mit unseren Kunden sorgfältig und präzise auf. Methodisch sind wir verankert in der Systemischen Organisationsberatung und kombinieren diese mit einem wirkungsvollen und pragmatischen Projektmanagement. Als weiteren Erfolgsfaktor sehen wir bei Change Management Nürnberg die frühe Einbindung und Information aller vom Change betroffenen Menschen an.

Kein Change Projekt gleicht dem andern! Wichtig ist es, immer wieder frisch und unvoreingenommen wahrzunehmen, Reaktionen der Organisation wertschätzend aufzunehmen und in Veränderungsenergie zu transformieren. Häufig verwendete Veranstaltungselemente sind Kick-offs, Großgruppenveranstaltungen, Workshops, Business Coaching Nürnberg, ggf. auch eine Konfliktberatung Nürnberg.

Change Management Nürnberg unterstützt Sie inhaltlich bei den wichtigsten Schritten der Veränderung: Erarbeiten von Visionen und Strategien für das Unternehmen, die Organisation oder das Team, basierend auf dem Status Quo. Planung der Phasen des Change Projekts. Frühe Information für alle Betroffenen, maximale Transparenz. Schrittweise Umsetzung und Erfolgskontrolle. Feedback-Loops als Mittel für Lernen und laufende Optimierung. Teamentwicklung im Leitungsteam, Coaching Nürnberg für Führungskräfte oder Experten.

Change Management Nürnberg | Das House of Change

Anstehende Veränderungen werden von den betroffenen Menschen immer danach beurteilt, ob sie als Chance bzw. Verbesserung oder als Bedrohung wahrgenommen werden. Und da die Gegenwart bekannt ist (auch wenn sie nicht durchwegs als positiv empfunden wird!), die Zukunft nach dem Change aber unsicher und unbekannt, wird Veränderung fast immer als Bedrohung erlebt. Sehr plakativ wird das im House of Change dargestellt. 

Die vier Räume darin lauten Zimmer der Selbstzufriedenheit, Zimmer der Verweigerung, Zimmer der Verwirrung und Zimmer der Erneuerung. Unternehmen, die Veränderungen planen, müssen vom Zimmer der Selbstzufriedenheit aus alle Zimmer durchlaufen, bevor sie im Zimmer der Erneuerung ankommen. Die entscheidende Frage ist also nicht, wie man direkt vom links oben - Selbstzufriedenheit - nach rechts oben - Erneuerung - kommt (das ist nämlich nicht möglich!), sondern wie schnell es gelingt, durch alle vier Räume in das Zimmer der Erneuerung zu kommen.

Im Zimmer der Selbstzufriedenheit sehen die Menschen keinen Veränderungsbedarf. Sie sind mit der derzeitigen Situation zufrieden und halten sich und das Unternehmen für erfolgreich und zukunftsfähig. 

Wenn es gelingt, Mitarbeiter und Führungskräfte aus der Komfortzone herauszuholen, verweigern die Menschen die Teilnahme an der Veränderung, doch es beginnt eine emotionale Auseinandersetzung mit dem Change (Widerstand). Dies ist der erste Schritt zu einer Akzeptanz. Die Gefahr besteht, dass die Menschen im Verweigerungsverlies verharren, sich also einigeln in ihre Emotionen und Argumente.

Gehen die Menschen weiter, befinden sie sich im Zimmer der Verwirrung. Dort haben die Menschen erkannt, dass die Veränderung unausweichlich ist, und sie sind auch irgendwie mit dabei, doch sie haben auch die Orientierung verloren. „Keiner sagt mir, was hier eigentlich vor sich geht“ oder „Jeder erzählt mir etwas anderes“ sind typische Äußerungen in dieser Phase.

Erst wenn die Menschen im Zimmer der Erneuerung angekommen sind, haben sie sich auf den Change eingelassen und sind bereit, dabei mitzuwirken.

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Change Management Nürnberg

 Bei Change Management Nürnberg begleiten wir Unternehmen, Bereiche oder Teams durch die Phasen der Veränderung und unterstützen insbesondere Führungskräfte, ihren Mitarbeitern die erforderliche Orientierung und Struktur an die Hand zu geben, damit diese sich auf den Change einlassen können.

Seit 1995 unterstützen wir Unternehmen, Executive und Middle Manager sowie Teams auf ihrem Weg zu erfolgreichen Veränderungen. Wir arbeiten mit international agierenden Konzernen und großen mittelständischen Unternehmen zusammen, bei Projekten im Bereich Konfliktmanagement Nürnberg, Teamentwicklung Nürnberg, Change Management Nürnberg, Workshop-Moderation.

Sie interessieren sich für mehr Informationen zum Thema Change Management?

 

Gerne führen wir mit Ihnen ein sondierendes Gespräch.

Zum Kontaktformular

1) „10 + x Gebote“ für ein erfolgreiches Change Management, Prof. Dr. Ch. Gärtner, Changement 01/2019